Unterkuenfte und Hotels in Venezuela

Venezuela Abenteuer
Tafelberg Trekking Venezuela

Touren in Venezuela

 

Touren in Venezuela: Tour Tafelberg- trekking

unverbindliche Anfrage Chirikayen

nur kurz hier ausfüllen und wir setzen uns umgehend wegen Touren in Venezuela mit Ihnen in Verbindung.

mit einem * gekennzeichnete Felder sind Pflichtfelder

*Nachname:
*Vorname:
PLZ/ Wohnort:
Strasse:
*Telefon:
*E- Mail:
*E- Mail wiederholen:
Datum hin:
Datum zurück:



Gratis DVD von Venezuela bestellen

Tafelberg-Trekking Tour
Chirikayen

Auch wenn der Roraima der berühmteste der besteigbaren Tafelberge ist, so gibt es noch eine Alternative für Leute, die nicht so viel Zeit haben und gerne die Natur eines ganz unbedeutenden Tafelbergs kennen lernen möchten:Panormablick vom Tepuy

Der Chirikayen

Was bietet der Chirikayen?

Der Chirikayen ist ein Tafelberg mit nur 1.650 m Höhe und in drei Tagen einfach zu besteigen. Man durchquert die Savanne, primären Saison- Regenwald und sieht kleine Gold- bzw. Diamantenminen. Er gibt einen guten Einblick in die wunderbare Welt der Tafelberge mit fantastischem Panoramablick. Der ideale Einstieg zur Trekkingleidenschaft!

1. Tag
Von Sta. Elena ist man nur 90 Minuten im Jeep, bis man den Ausgangspunkt ereicht. Von dort erreicht man nach knapp zwei Stunden leichter Wanderung die ersten Minen. Man kann dort den Gold- und Diamantensuchern bei der Arbeit zusehen. Der Weg führt weiter durch Savannen und Dschungel, bis man an einem kleinen Fluss einen idealen Rastplatz erreicht. Während man sich im Fluss erfrischt, bereiten die Guides das Mittagessen zu. Nach dem Mittagessen folgt eine Wanderung durch primären Saisonregenwald, gefolgt von kräftigen Steigung. Oben angekommen geniesst man den Panoramablick über den Urwald. Schließlich folgen die letzten 60 Minuten bis man das Camp an einer kleinen Lagune mit Wasserfall erreicht.
Baden am Tafelberg

2. Tag
Nach dem Frühstück braucht man eine knappe Stunde, um den Tafelberg Chirikayen zu erreichen und weitere zwei um ihn zu erklimmen. Der Weg ist bereits übersät mit Orchideen und fleischfressenden Pflanzen. Bis zum Zeltplatz an der Abrisskante sind nochmals 2 lohnendenStunden zu Wandern. Ein unvergesslicher Panoramablick belohnt für die Anstrengungen. Der Nachmittag steht zur Verfügung, um das Hochplateau zu erkunden.

3. Tag
Am dritten Tag geht es wieder auf einem anderen Pfad, durch eine ganz anders geartete Landschaft zurück nach Sta. Elena. Der Weg führt hauptsächlich durch die Savanne. Die Wanderzeit beträgt je nach Schritt bis zu 7 Stunden. Mit etwas Glück sieht man Ameisenbären, Rehe oder andere wilde Tiere. Es wurden sogar schon Jaguare gesichtet- von den Venezolanern als Tiger bezeichnet.Chirikayen Tepui

startet ab: Santa Elena
Dauer: 3 Tage
Schwierigkeitsgrad: 3- 4
Anreise: mit dem Bus nach Santa Elena, dort reservieren wir eine nette Posada
inclusive: Transport, alle Mahlzeiten auf der Tour Indianische Reiseleitung, englisch und spanisch sprechend, Träger für die Ausrüstung und Essen, Erste Hilfe Kasten
nicht inclusive: Busfahrt nach Sta. Elena und zurück, evtl. Übernachtungen vor und nach der Tour, Träger für das eigene Gepäck, wer das will, Schlafsack und Isomatte, alkoh. Getränke, Trinkgelder
ca. Kosten in Euro: 210
Empfohlene Ausrüstung:Gute Wanderschuhe, dicke Socken, Sonnenhut, Sonnencreme, eine Plastikflasche für Wasser, leichte oder kurze Hose zum Wandern und warme Kleidung für die Abende auf dem Hochplateau, Insektenschutz für die Dämmerung, Regenjacke, Taschenlampe, Schlafsack und Isomatte. (können wir günstig zur Verfügung stellen) Wir empfehlen nicht mehr als 10kg auf den Treck mitzunehmen. Das übrige Gepäck kann bei uns deponiert werden.

Über uns| SiteMap | Kontakt | Links | Impressum | kostenlose DVD| ©2002- 2012 Pariana Tours